Nonnenschwestern aus England

Immer wieder ist es eine Freude für uns, Kontakte mit Nonnen aus den verschiedenen Ländern zu pflegen.
Choedron-la und Samchoe-la, beide aus England und sind seit 14 und 15 Jahre Nonnen. Da ist ein so grosser Reichtum an Wissen, Praxiserfahrung und Geschichten vorhanden, dass wir jungen Schnaufer nicht mehr aus dem Staunen raus kommen. Ein gemeinsamer Lunch kann da wirklich nur einen kleinen Einblick in diese Schatztruhe geben, die unsere Aelteren für uns oeffnen.
Für mich ist es immer wieder von Neuem eine solche Inspiration all diese ver- schiedenen Wege und Erfahrungen der Nonnen zu hören. So verschieden die Wege auch sein mögen, die Gelübde, die wir alle im Herzen tragen und das gemeinsame Ziel, ist das, worin wir uns gemeinsam vorwärts bewegen und immer verbunden sind.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einfach das Licht anschalten

Rückzug in Oaxaca

Amerika, Teil 2: Friedliche Stille