Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

Nonnengemeinschaft DHARMADATTA

Bild
Letztes Jahr haben wir Seine Heiligkeit den 17. Gyalwang Karmapa nach einem Namen für unsere Gemeinschaft angefragt. Eine Namensgebung wird im Buddhistischen Kontext (und vielen anderen) als eine entscheidende Handlung angesehen, welche die wichtigen Aspekte der Identität einer Person oder einer Institution ausdrückt. Wenn wir ordinieren, wird uns einen Namen vom Abt gegeben, der uns die Gelübde überträgt. Die meisten Buddhistischen Klöster und Dharmazentren erhalten ihren Namen von ihrem spirituellen Führer oder ihrer spirituellen Führerin, eine Anerkennung der prägenden Rolle dessen Führung durch das Formen von Richtung und Identität der betreffenden Institution.
Als wir Seine Heiligkeit Karmapa um einen Namen für unsere Gemeinschaft baten, dachte er kurz nach und riet uns dann, den Sanskrit Namen einer Bhikshuni auszuwählen, die eine direkte Schülerin von Buddha Shakyamuni war. Seine Heiligkeit wusste nur zu gut, dass Damchö-la für ihre Doktorarbeit an den Tibetischen- und Sanskrit-…

Botschaft des XVII. Gyalwang Karmapa, Ogyen Trinley Dorje

Diese Botschaft von Seiner Heiligkeit Gyalwang Karmapa habe ich von der Europatourseite kopiert. Falls ihr es dort noch nicht gelesen habt, moechte ich hier die Moeglichkeit geben, die Worte von Seiner Heiligkeit weiterzuleiten.

"Soweit ich weiß, hat der Koordinator von Karmapa in Europe 2010 bereits alle informiert, dass mein beabsichtigter Besuch aus Gründen außerhalb meiner Kontrolle abgesagt werden musste. Ich hatte mich so sehr darauf gefreut, meine europäischen Schüler zu treffen, Eure Dharma Zentren zu besuchen, Belehrungen zu geben und die Möglichkeit zu haben, meine eigenen Eindrücke und Einsichten in die große Vielfalt des europäischen Lebens und dessen Kultur zu gewinnen.

Ich hatte mich von ganzem Herzen auf diesen Besuch vorbereitet und Ihr werdet verstehen, dass ich auch traurig und enttäuscht war, als ich hörte, dass ich dieses Mal nicht kommen kann. Ich hoffe jedoch, dass es sich nur um eine einstweilige Verzögerung handelt, so dass ich auf jeden Fall in der Lage sei…

Gyalwang Karmapas Europareise wurde abgesagt

Emails begannen uns zu ueberhauefen, mit der Frage ob dies ja wirklich wahr sein koenne, dass das indische Parlament wirklich nicht die Erlaubnis gab, fuer die Anfrage des 17th Gyalwang Karmapa, fuer die Europareise im kommenden Mai. Ein Besuch so freudvoll erwartet und erhofft von all seinen Dharmazentren und Studentinnen und -studenten in Europa.

Leider, leider ist es wirklich wahr. Seine Heiligkeit Gyalwang Karmapa Ogyen Trinley Dorje wird diesen Juni nun nicht nach Europa reisen. Mit diesen Link koennt ihr die trauige Nachricht von Ringu Tulku selber nachlesen (in Englisch).

Trotz aller Hoffnungen und Vorfreude, die nun so ploetzlich niedergeschmettert wurden, ist Seine Heiligkeit hier in Gyuto, emfpaengt Leute aus aller Welt mit seiner ruhigen, friedlichen Praesenz und seiner gleichstroemenden kraftvollen Freude. Beim Beobachten wie Seine Heiligkeit seine ganze Aufmerksamkeit auf jede Person die vor ihm tritt, richtet, wuerde man nie erahnen, dass er eigentlich grad eben diese so n…