Sanghata Sutra

Heute, DEM Tag, an dem das Erwachen, die Geburt und das Paranirvana von Buddha Shakyamuni gefeiert wird, ist es natürlich von grossem Nutzen Buddhas Worte zu rezitieren. Wer immer sich von einer solchen Idee begeistern lässt und vielleicht noch andere dazu mobilisieren kann, dem kann ich empfehlen das Sanghata Sutra zu rezitieren. Ein Mahayana-Sutra, das Buddha Shakyamuni selbst von früheren Buddhas gehört hat und immensen Segen in sich trägt. „Das Sanghata Sutra ist ein Lehrer das in der Form eines Heiligen erscheint.“ Arya Sanghata Sutra Hier auf diesem Link findest du mehr Informationen über dieses Sutra und auch die Möglichkeit das Sutra in Deutsch herunterzuladen. Viel Freude!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einfach das Licht anschalten

Rückzug in Oaxaca

Amerika, Teil 2: Friedliche Stille